Kreisverband Amper auf Facebook

 
 
18. März 2017

Bundestagswahl 2017

Bayerische Landesliste DIE LINKE

DIE LINKE. Bayern hat am 18. März in Markt Erlbach ihre Landesliste für die kommende Bundestagswahl gewählt.

Wir freuen uns sehr, dass die Direktkandidatin unseres Wahlkreises Fürstenfelbruck und Dachau, Renate Schiefer mit klaren linken Positionen auf die Landesliste Platz 9 gewählt worden ist.

 

Für die Landesliste der LINKEN. Bayern wurden in zwei verschiedenen Wahlverfahren gewählt: Platz 1-8 in Einzelabstimmung, ab Platz 9-20 quotiert en bloc.

Wir haben damit eine gute Landesliste, mit vielen starken Frauen und jungen Leuten.

Folgende Kandidat*innen wurden gewählt:

1 Klaus Ernst

2 Nicole Gohlke

3 Susanne Ferschl 

4 Harald Weinberg

5 Simone Barrientos

6 Andreas Wagner 

7 Eva Schreiber

8 Erkan Dinar

9 Renate Schiefer

10 Frederik Hintermayr

11 Yenni Kellermann

12 Sebastian Sommerer

13 Brigitte Wolf

14 Anton Salzbrunn

15 Annemarie Fingert

16 Sebastian Misselhorn

17 Irmgard Freihoffer

18 Erich Utz

19 Helene Füllgraf

20 Roland Meier

26. November 2016

Direktkanditatin für die Bundestagswahl gewählt

Aufstellungsversammlung

Am Samstag, 26. November 2016, haben die Mitglieder des Kreisverbandes Amper einstimmig Renate Schiefer zur Direktkandidatin für die Bundestagswahl gewählt.

Renate Schiefer bedankt sich für das Vertrauen und sieht die Wahl als große Anerkennung und vor allem Verpflichtung. Gemeinsam mit den Mitgliedern will sie einen starken Wahlkampf mit und für die Menschen in unserem Landstrich machen.

Wir freuen uns auf ein spannenden politisches Wahlkampfjahr.

 

Vorstellung als Direktkandidatin von Renate Schiefer

 

16. April 2016

DIE LINKE Amper Der neue Vorstand

von links nach rechts:
Jörn Weichold, Christian Oberthür (Landesverband Bayern), Renate Schiefer, Ernestine Martin-Köppl, Helmut Zicklbauer, Stephan Holzmann
(nicht im Bild: Kosima Graf)

Am 16. April fand die erste Kreismitgliederversammlung des Jahres 2016 statt. 

Der sechsköpfige Vorstand wurde für zwei Jahre neu gewählt.

Als Sprecherin wiedergewählt wurde Renate Schiefer, neu dazugekommener Sprecher ist Stephan Holzmann, neuer Schatzmeister ist Helmut Zwicklbauer.

Der erweiterte Vorstand wird gebildet aus Ernestine Martin-Köppl, Kosima Graf und Jörn Weichold.

DIE LINKE Amper: Mit verstärkter Kraft für ein soziales, gerechtes, friedliches und tolerantes Leben in den Landkreisen Fürstenfeldbruck und Dachau!

12. März 2016

Delegiertenwahl für den Bundesparteitag am 28. und 29. Mai in Magdeburg

Am 12. März waren die Mitglieder der Kreisverbände Oberbayern und Schwaben nach München eingeladen, um an der Delegiertenwahl für den Bundesparteitag teilzunehmen.

Aus unserem Kreisverband wurde Renate Schiefer zu den insgesamt acht Delegierten aus den beiden Bezirken gewählt und wird als rede- und stimmberechtigte Delegierte am nächsten Bundesparteitag teilnehmen.

19. Mai 2015

Kreismitgliederversammlung

Auf unserer Kreismitgliederversammlung wählten die Mitglieder der ehemals getrennten Kreisverbände Dachau und Fürstenfeldbruck ihre Delegierten für den Landesparteitag, der am 11. Juli 2015 in Treuchtlingen stattfand. Außerdem organisierten die Mitglieder ihre aktive Teilnahme an den Protesten in München und Garmisch-Partenkirchen gegen den G7-Gipfel.

 

 

21. März 2015

Kreismitgliederversammlung

Wahlen und Schwerpunkte

Herzliche willkommen bei der LINKEN!

Viele engagierte und auch neue Mitglieder diskutierten aktuelle politische Themen und organisierten sich in Teams, um aktiv zu werden zu den Schwerpunkten unserer politischen Arbeit in den Landkreisen Dachau und Fürstenfeldbruck:

  • Demokratie erhalten! Gegen Freihandel
  • Das muss drin sein! Agenda für soziale Gerechtigkeit
  • Flüchtlinge willkommen! Gegen Rassismus und rechte Gewalt!
  • Für Frieden und gegen Militarismus!

Werden wir gemeinsam aktiv für Frieden und soziale Gerechtigkeit!

Der Vorstand

Kreisvorstand

v.l.n.r. Jörn Weichold, Hans-Jachim Krüger, Renate Schiefer, Kosima Graf, Ernestine Martin-Köppl

 

18. Oktober 2014

Kreisverband Amper

Fürstenfeldbruck und Dachau - Gemeinsam ist besser!

Am 18. Oktober 2014 beschlossen die Mitglieder, die Kreisverbände Fürstenfeldbruck und Dachau aufzulösen und sich in einem neuen Kreisverband Amper zusammenzuschließen.

Wir wollen unsere Kräfte bündeln, um die linken Posititionen in unseren Landkreisen deutlicher zu machen und gemeinsam für soziale Gerechtigkeit und Frieden einzutreten.

Am 18. Oktober 2014 wurde auch der Kreisvorstand neu gewählt.